Sarah Speiser

Regie

Sarah Speiser, absolvierte ihr Physical Theatre-Studium an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Seit ihrem Abschluss spielt sie als freiberufliche Schauspielerin u.a. im Vorstadttheater Basel und inszeniert als Regisseurin in der freien Szene, zBsp. an den Gandersheimer Domfestspielen oder im Gostner Hoftheater Nürnberg.

Sie arbeitet auch als Theaterpädagogin am Theater Basel, sowie an der Musikschule Muttenz, da inszeniert und choreografiert sie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Produktionen: Das Interview

Weil ich nicht müde werde, zuzuschauen.

 

Sarah Speiser