Matthias Eberle

Schauspiel

Matthias Eberle, 1982 in München geboren, studierte Schauspiel an der Folkwang Hochschule Essen. Vor seinem Abschluss wurde er ans Schauspiel Essen engagiert. Von 2010 bis 2018 war er Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bochum. In dieser Zeit arbeitete er u. a. mit David Bösch, Sebastian Nübling, Barbara Bürk und Milan Peschel. Er wirkte in zahlreichen Uraufführungen, sowie Stückentwicklungen mit. Seit 2018 arbeitet er frei, ist außerdem als Sprecher tätig und steht vor der Kamera. Matthias Eberle wurde mit dem Aalto Preis für junge Künslter·innen ausgezeichnet.

Produktionen: Stummes Land

Ich bin da so reingeraten, obwohl ich insgeheim auch immer danach gesucht habe. Für mich der tollste Beruf überhaupt, danke Welt!

Matthias Eberle