Arnó

Gostner Theaterjugendclub: ArnÓ

Calamity ist berühmt und Ivana nimmt Drogen. Der Mauerbau trennt Emma und Elisabeth. Nach 25 Jahren Jennifer sich in Marcus. Moritz sucht Lili und Rahel wird schwanger. Van Moring kämpft mit dem Alter und Heidi ist Jüdin. Für Gerald ist sein Kino am wichtigsten und Jonathan besinnt sich. Thomas erschießt Luigi und Ludmilla entschließt sich zu gehen.
Wir erzählen eine Geschichte vom Leben und vom Tod, von Liebe und Trennung, von Freund*innen und Feind*innen, vom Historischen und vom Banalen.
100 Jahre Aufschwung und Niedergang. 10 Jahrzehnte Einzelschicksale und das große Ganze. 876.000 Stunden erleben und verpassen. 52.560.000 Minuten ein Menschenleben und der Tod.
Wir bewegen uns vom Jahr 2020 bis ins Jahr 1920. Wir beginnen im Jetzt und schauen zurück, wie alles begann.

Mit:  Orhan Baris, Andrei Gomez Corral, Alicia Gumm, Florian Hüßner, Michael Landwehr, Neele Lang, Yana Poghosyan, Carina Schmidt, Gina Seitz, Kolja Will

Regie:  Amelie Hetterich, Silke Würzberger

Bühne & Kostüme: Vadim Samarsky

Premiere: 06.07.2022

Spielort(e): Gostner Hoftheater

Karten kaufen

Wochentag Datum Uhrzeit Tickets
Mi 6. Juli 20:00 Uhr

"freier Eintritt"

Do 7. Juli 20:00 Uhr

"freier Eintritt"

Fr 8. Juli 20:00 Uhr

"freier Eintritt"