Gostners SuppKultur

Die SuppKultur (Andreas Thamm und Stephan Goldbach) lädt ein zu einem Abend der stilvoll scheppernden Düsternis. Björn Bischoff, Autor aus Erlangen, erzählt in seinen Texten von der kriechenden Angst in den Lichtspielen, von den Selbstgesprächen im Spital und den Brandlöchern in alten Uniformen. Zum Autor gesellt sich Ramsch, das improvisierende Free-Jazz-Trio aus Basel, das Björns Texte nicht nur begleiten, sondern anreichern, aufwerten, umwerten, umwerfen und illustrieren wird. Die SuppKultur spielt Regie in einem Experiment, das zwei Einheiten auf der Bühne des Gostner Lofts zusammenschweißt, die einander sonst nie begegnet wären. Obwohl sie, vielleicht zumindest, zusammen gehören. Das wird der Abend zeigen. Starke Texte, der Herbstzeit angemessen, und filigrane bis entfesselte Musik von drei Meistern aus der Schweiz. Das ist ein besonderes Line-Up und das wird ein denkwürdiger Abend. Dazu servieren wir, natürlich, Suppe. 

Die Suppkultur (Andreas Thamm, Autor, und Stephan Goldbach, Musiker) bringen Text, Musik und Suppe ins Loft. Monatlich verhandeln Thamm, Goldbach und ihre Gäste das Albernste und die großen Themen unserer Zeit, immer konzeptionell durchdacht, fast sogar mit Anspruch und immer überraschend, nie gleich.

Mit: Stefan Goldbach, Andreas Thamm, Björn Bischoff, Ramsch

Spielort(e): Theaterkneipe LOFT

Preise

 
Vorverkauf Abendkasse
Normal 8,50 €
Ermäßigt 5,50 €
Schülergruppe (ab 10) 5,50 €
Normal 9,50 €
Ermäßigt 6,50 €

Karten kaufen

Wochentag Datum Uhrzeit Tickets
Gostners SuppKultur - Text, Musik & Suppe
Di 2. November 20:00 Uhr Karten kaufen
Gostners SuppKultur - Text, Musik & Suppe - Late Night Special
Di 21. Dezember 22:00 Uhr Karten kaufen

Karten reservieren

Karten reservieren

Bitte wählen Sie einen Termin.
Bitte wählen Sie eine Kartenanzahl.
Bitte wählen Sie eine Anrede aus.
Bitte geben Sie einen Vornamen an.
Bitte geben Sie einen Nachnamen an.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie eine Rückrufnummer an.
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.

Wenn Sie eine Schule oder Institution sind haben Sie die Möglichkeit hier Reservierungen anzufragen.

Bitte wählen Sie einen Wunschtermin.
Bitte wählen Sie einen Alternativtermin.
Bitte geben Sie die Anzahl aller Personen an.
Bitte geben Sie einen Vornamen an.

Kontaktperson für Gruppenreservierungen

Bitte wählen Sie eine Anrede aus.
Bitte geben Sie einen Vornamen an.
Bitte geben Sie einen Nachnamen an.
Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie eine Rückrufnummer an.
Bitte stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.