Isabelle Pyka

Geschäftsführung

Isabelle Pyka kam 2013 im Rahmen ihres Kultur- und Medienpädagogik-Studiums ans Gostner Hoftheater, zunächst als Theaterpädagogin, später auch als Dramaturgin. Parallel absolvierte sie an der Universität Bayreuth ihren Master in Musik und Performance. Nach einer Station bei Selladoor London kehrte sie ans Gostner Hoftheater zurück, wo sie im September 2019 die Geschäftsführung übernahm.

Weil Theater wortwörtlich eine Bühne bietet – für Menschen, Geschichten, Gefühle und Gemeinschaft. Theater ist für die Gesellschaft, was der Küchentisch für die Familie ist: Hier wird gelacht, geweint und das Zusammenleben verhandelt. Deshalb ist es ja auch so wichtig, dass alle einen Platz am Tisch bekommen.

isabelle@gostner.de

Isabelle Pyka