Una Jankov

Bühne & Kostüme

Una Jankov (Novi Sad) schloss ihr BA- und MA-Studium in Szenischer Architektur, Technik und Design in Novi Sad ab, nachdem sie ein MA-Studium an der TU Berlin (Bühnenbild_Szenischer Raum) absolviert hatte, arbeitete sie als Bühnenbildnerin für Theaterstücke: Eugen Onegin (Jugendtheater, Novi Sad), Photograph 51 (UK VUK), Dear Elena Sergeyevna (Jugendtheater), In the jaws of life (Belgrade drama Theater). Sie arbeitete als Kostümbildnerin für die Stücke: Rich White Straight, Der Tragödie Zweiter Teil (Maxim Gorki Theater, Berlin), Der Frieden (Städtische Theater Chemnitz) und Tapetenwechsel (Landesbühnen Sachsen). Sie arbeitete als Bühnen- und Kostümbildnerin für das Stück I do the same job bleeding am Gostner Hoftheater. 

Produktionen: I do the same job bleeding

Theater, weil man damit Geschichten erzählen und immer wieder in neue Welten und Räume eintauchen kann. 

  www.unajankov.com

Una Jankov