Robert Arnold

Regie

Robert Arnold studierte an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und war seit seinem Abschluss 1995 an einer Vielzahl von Theatern tätig. So spielte er an den Theatern in Marburg, Rudolstadt, Plauen-Zwickau, in Bielefeld und am Theater Augsburg. Einige Tourneen für die Konzertdirektion Landgraf führten ihn quer durch die Republik sowie nach Österreich, Luxemburg und in die Schweiz. Von 2007 bis 2018 war er festes Ensemblemitglied des Zimmertheaters Tübingen. Dort realisierte er auch seine ersten Arbeiten als Regisseur. Darüber hinaus arbeitet er immer wieder als Sprecher, z. B. für arte und den SWR.

Produktionen: "Momentum", Habe Häuschen

Eine Welt ohne Theater wäre eine Welt ohne Theater, möglich, gewiss, aber die Menschen wären grauer, dümmer, liebloser, faschistischer, mutloser, verzweifelter, hungernder, ängstlicher, egozentrischer, egoistischer, verwirrter – das wäre doch nicht schön. 

www.robertarnold.eu

Robert Arnold