StartseiteEnsembleSteeger, Marco

Steeger, Marco

marco-steeger
Tätigkeit: Regie

Marco Steeger ist hauptberuflich Schauspieler und Sprecher. Er studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart. Der Schauspieldirektor Klaus Kusenberg hat ihn bei seiner Diplom-Prüfung in Stuttgart gesehen und mit nach Nürnberg ans Staatstheater geholt. Mittlerweile ist Marco Steeger dort seit über 15 Jahren festes Ensemblemitglied. Als Profisprecher ist seine Stimme in vielen Hörbüchern, Filmen, Werbungen, Features, Hörspielen und Museen zu hören.
Seit 2001 arbeitet er zudem ehrenamtlich als einer der Leiter des Nürnberger Jugendclubs am hiesigen Staatstheater.  Er fungiert dort als Regisseur, Schauspieltrainer, Workshopleiter und jüngst als Autor. Mit dem Nürnberger Jugendclub hat er seitdem sechs Stücke inszeniert und die Jugendlichen jahrelang in den Grundlagen des Schauspiels unterrichtet. Er war für einige Jahre Schauspiellehrer an einer regionalen Schauspielschule und gibt sowohl Anfängern als auch erfahrenen Darstellern Schauspielunterricht und Workshops
Eine seiner Inszenierungen wurde 2008 zum „Deutschen Theatertreffen der Theaterjugendclubs“ nach Krefeld eingeladen und ausgezeichnet. Sein Stück „Zwischen den Sekunden“ (unter Mitarbeit von Christine Haas) wird mittlerweile vom Deutschen Theaterverlag verlegt. Sein Folgestück „Mädchen sind doofe Gespenster“ ebenfalls unter eigener Regie wurde 2013 nach Augsburg zum bayerischen Jugendtheatertreffen eingeladen.
„Nathans Kinder“ war seine erste Inszenierung für das Gostner Hoftheater in Koproduktion mit dem Staatstheater, es folgten "Wir alle für immer zusammen" und "Der Junge mit dem Koffer".

Aktuelle Produktionen: "Der Junge mit dem Koffer", "Der gewissenlose Mörder Hasse Karlsson enthüllt die entsetzliche Wahrheit, wie die Frau über der Eisenbahnbrücke zu Tode kam"