Stellenauschreibung Technische Leitung

Der legendäre Innenhof, das Loft, das Theater – vor über 40 Jahren entstand in der Austraße 70 aus der Spielzeugfabrik der Gebrüder Einfalt eine Spielstätte für zeitgenössisches Theater. Literatur, Uraufführungen, Deutschsprachige Erstaufführungen, Stückentwicklungen, Klassisches, Startplatz für Theaterkarrieren, Heimathafen für Rückkehrer*innen, Ausstellungen, Konzerte, Gäste aus aller Welt, Loft-Abende bis in die frühen Morgenstunden. Im Gostner ist alles möglich.

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.03.2023 eine
Technische Leitung (w/m/d)

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen.
Die technische Leitung (w/m/d) führt eine Abteilung mit zwei weiteren Mitarbeiter*innen und ist für die reibungslose und sichere Durchführung sämtlicher Veranstaltungen (ca. 250 pro Jahr) in allen Spielstätten des Gostner Hoftheaters zuständig.
Das Aufgabengebiet umfasst alle organisatorischen und (veranstaltungs-)technischen Aufgaben innerhalb des Proben- und Spielbetriebes des Theaters, z.B. Einrichtung und Betreuung von Proben und Vorstellungen sowie Gastspielen, Organisation und Planung von beleuchtungstechnischen Installationen, Arbeitsorganisation, Personalführung & -entwicklung, Überwachung des technischen Zustandes inkl. Wartung und Pflege der technischen Anlagen, Mitwirkung an Pla-nung und Herstellung von Bühnenbildern (handwerkliche Tätigkeiten) sowie gemeinsam mit der Geschäftsführung die Verantwortung für Arbeitssicherheit, Veranstaltungssicherheit und Brandschutz im gesamten Betrieb.

Wir erwarten von Ihnen:
• eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Meister*in für Veranstaltungstechnik
• Erfahrung und Kenntnisse der Abläufe in der Theaterbranche (wünschenswert)
• künstlerisches Einfühlungsvermögen und Kreativität (wünschenswert)
• gute Kenntnisse und routinierter Umgang mit der Veranstaltungstechnik im Ton-, Video- und Lichtbereich
• eine fachlich kompetente sowie organisatorisch geschickte und theaterbegeisterte Persönlichkeit (wünschenswert)
• Flexibilität, Teamgeist, Führungsqualitäten und gute Kommunikationsfähigkeit (wünschenswert)
• die Bereitschaft zu theaterspezifischer unregelmäßiger Arbeit in einer 6-Tage-Woche

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit der Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzubilden (auch in Richtung Meisterabschluss) und zu verwirklichen, einen attraktiven Arbeitsplatz in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien, angemessene Vergütung sowie flexible Arbeitszeiten.
Wir schätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter und sexueller Orientierung.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Tabellarischer Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie Zeugnisse) bitte bis 31.12.2022 digital an folgende E-Mail-Adresse: theater@gostner.de

Für Rückfragen steht Herr Samarsky, Technischer Leiter, unter der Rufnummer 01577 3434718 oder per E-Mail unter gostnertechnik@gmail.com zur Verfügung.
Bitte beachten Sie: Herr Samarsky ist auch Teil des Auswahlgremiums.